Kredit- und Kautionsversicherung ist eine sehr spezialisierte Dienstleistung, welche seit nunmehr rund 100 Jahren existiert und entwickelt wurde. Entsprechend breit gefächert sind auch international die Produktvariationen, Klauseln und auch Obliegenheiten.

Dies betrifft unter anderem Deckungskonzepte:

  • Forderungsabsicherungen oder Bürgschaften für diverse Zwecke
  • Inland, Export / zu definierendes Portfolio / Einzelrisiken / kurzfristige, mittelfristige Zahlungsziele / …
  • Prämienarten
  • Umsatzprämie   - von versicherten Kunden / versicherte Umsätze
  • Saldenprämie  - vom Saldo versicherter Kunden / versicherte Salden
  • Limitprämie
  • Festprämie
  • Selbstbehaltsformen
  • Selbstbeteiligung (10-20%)
  • Entschädigungsfranchise
  • Integralfranchise
  • Entschädigungsvorbehalt (auf Basis der Brutto- oder Nettoschäden)
  • Klauseln
  • Z.B. Selbstprüfungsgrenze, Fabrikationsrisikodeckung, Saison-Limite, top-up Deckung, Einhaftung, Aushaftung, … 
Go to top